Nachrichten

1 2 3 4 5

19.04.2022

Neubau Kita „Meilenstein” schreitet voran

Foto: Amt Biesenthal-Barnim

Im 1. Bauabschnitt der sich im Bau befindlichen Kita „Meilensteine“ in Biesenthal wurde bereits mit dem Innenausbau begonnen. Rigipswände werden gesetzt, Palette für Palette an Dämmmaterialien wird verarbeitet. Fenster und auch Türen sind inzwischen größtenteils eingebaut. Steht man im Innenbereich der Kita kann man mittlerweile die Größe auf sich wirken lassen, die anfänglich für den Laien nicht zu erkennen war. weiterlesen

13.04.2022

Sponsoren- und Spendenaufruf

21. Wukenseefest der Stadt Biesenthal am 24. und 25. Juni 2022

In diesem Jahr jährt sich unser traditionelles Wukenseefest zum 21. Mal. Auch in diesem Jahr planen wir neben dem sportlichen Wettkampf im Drachenbootfahren viele weitere Attraktionen.

Fleiß und viel ehrenamtliches Engagement allein reichen nicht aus, es bedarf auch in erheblichem Maße finanzieller Mittel. Aus diesem Grund bitten wir Sie heute um Ihre Unterstützung in Form einer Spende oder eines Sponsoringvertrages. weiterlesen

12.04.2022

Osterfeuer

12.04.2022

Beteiligungsprozess zum Stadtwald abgeschlossen

Foto: MCC

Eine Weiterentwicklung des Biesenthaler Stadtwaldes zu einem gesunden, wirtschaftlich genutzten Mischwald mit Wasserschutz- und Naturschutzelementen – das war eine der zentralen Empfehlungen, welche der Bürger:innenrat sowie lokale Interessensgruppen im Laufe des wissenschaftlich informierten Beteiligungsprozesses in Zusammenarbeit mit der Stadt erarbeitet hatten. weiterlesen

05.04.2022

Pakt für Pflege

Amt Biesenthal-Barnim und Hoffnungstaler Stiftung Lobetal unterzeichnen Dienstleistungsvertrag

Foto Amt Biesenthal-Barnim

Bessere Lebensbedingungen lassen die Menschen immer älter werden und die Generationenpyramide hat sich stark verändert, die Thematik „Pflege von Angehörigen“ gewinnt zunehmend an Bedeutung. Immer weniger junge Leute stehen der Pflege immer mehr Älterer gegenüber. Somit kann die Doppelbelastung, die durch Job/eigene Familie/Pflege Angehöriger entsteht, schnell zur großen Belastung werden. weiterlesen

15.03.2022

Gemeindegipfel zum Stadtwald

3. Bürger:innenrat Biesenthal © MCC 2022

Der vor etwa einem Jahr aufgestellte „Bürger:innenrat“ zum Biesenthaler Stadtwald traf sich am 18. und 19. Februar zum dritten und letzten Mal zu einem engagierten Austausch. Er besteht aus 19 repräsentativ ausgewählten Biesenthalerinnen und Biesenthalern. Ihre große Aufgabe: gemeinsam und wissen­schaft­lich wohlinformiert mögliche Zukunftspfade für den Stadtwald erörtern. Mit den Ergebnissen dieses Beteiligungs­prozesses sollen die Stadt­verordneten nun beim großen „Gemeinde­gipfel“ am 19. März beraten werden, denn diese wollen bald eine Entscheidung über ein zukünftiges Stadtwald­konzept treffen. weiterlesen

1 2 3 4 5