Aktuelles

« 1 2 3 »

22.09.2021

Straßensperrung am Markt vom 27.09.–08.10.

Der Landesbetrieb Straßenwesen führt an der Landesstraße L29 im Zentrum Biesenthals eine Erneuerung der Deckschicht durch. August-Bebel- und Breite Straße werden deshalb zwischen Grünstraße und Einfahrt Penny-Markt für sämtlichen Verkehr gesperrt. Der Verkehr in Richtung Autobahn/Lanke wird über die Schulstraße, die Gegenrichtung über die Grünstraße umgeleitet. Beide Straßen werden für diesen Zeitraum als Einbahnstraße ausgewiesen. Die BBG wird Ersatzhaltestellen einrichten.
Die Bauarbeiten sollen am 27. September beginnen und bis spätestens 08. Oktober 2021 fertig gestellt sein. Pressemitteilung der Straßenmeisterei Biesenthal

Titelblatt des Kalenders 2021 von Burkhard Sprang

15.09.2021

Fotowettbewerb für den Biesenthal-Kalender 2022

Alle Hobby-Fotografen laden wir herzlich ein, sich am Fotowettbewerb für die Erstellung des neuen Kalenders für das Jahr 2022 unter dem Titel:

„Das bunte Leben der Biesenthaler und Gäste der Stadt“

zu beteiligen. weiterlesen

14.09.2021

Biesenthaler Weihnachtsmarkt 2021 – Aufruf zum Mitmachen

Der Biesenthaler Weihnachtsmarkt hat sich seit vielen Jahren zu einem besonderen Ereignis etabliert. Er findet in diesem Jahr am Samstag, dem 4. Dezember 2021, in der Zeit von 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr auf dem Marktplatz statt. Um den traditionellen Weihnachtsmarkt jährlich neu beleben zu können, ist die Stadt Biesenthal als Veranstalter ständig auf der Suche nach ansprechenden Angeboten. weiterlesen

14.09.2021

Danke

den Sponsoren und Spendern

des 20. Jubiläums-Wukenseefestes

weiterlesen


13.09.2021

Impfwoche

Die Arztpraxis Dr. Naber beteiligt sich an der bundesweiten Impfaktion „#HierWirdGeimpft!“. Vom 13. bis 17.9. kann sich jeder spontan während der Sprechzeiten, auch ohne Termin, in den Räumlichkeiten der Praxis Naber, Ärztehaus Ruhlsdorfer Straße 4, impfen lassen. Zur Verfügung steht der Impfstoff von BioNTech. weiterlesen

01.09.2021

Wasserturmfest 12. September 2021

Zum ersten Mal wird der denkmalgeschützte Wasserturm im Stadtpark Biesenthal für die Öffentlichkeit geöffnet. Der Verein „Wasserturm Biesenthal e.V.“ hat 2019 den Turm gekauft und begonnen ihn zu sanieren. Der Turm soll der Mittelpunkt eines regionalen Wassermuseums werden, in dem Themen rund um Wasserkreislauf, Wasser­versorgung und Wasser­qualität durch Ausstellungen, explorative Erlebnis­bereiche und Bürger­forschung sichtbar werden. weiterlesen.

« 1 2 3 »