Aktuelles

« 1 2 3 4 »
Foto: Bernau LIVE

26.06.19

Schlager-Strand-Party

Endlich ist es wieder soweit! Am Samstag, 29. Juni 2019, steigt die große Schlager-Strand-Party am Ufer des grossen Wukensees. mehr...

Foto: Bernd Kasper, pixelio

24.06.2019

Sommerferien

Wir wünschen unseren Bürgern und Gästen schöne Ferien und einen erholsamen Urlaub in der Naturparkstadt Biesenthal.

19.06.2019

Ab Montag Vollsperrung der L 200

Die angekündigte Vollsperrung der L 200 zwischen Einmündung Gartenstraße und Kreuzung Danewitzer Weg/Berliner Chaussee beginnt am Montag, 24.6. um 8.00 Uhr und dauert bis zum 4.8., 16.00 Uhr. Die Mittel­insel am Ortseingang und die Fahrrad­brücke über das Fließ können nur unter Vollsperrung gebaut werden. Die Umlei­tung ist ausgeschildert und führt über die L 294 – Berliner Chaussee – Berliner Straße – Marktplatz – Kreuzung L 200 Bahnhofstraße. Eine Zufahrts­möglichkeit für Anwohner, Ver-, Entsorgungs- und Rettungs­fahrzeuge bleibt bestehen. Weitere Informationen

16.06.2019

Stichwahl: Carsten Bruch bleibt Bürgermeister

Bei der heutigen Stichwahl setzte sich der bisherige Bürgermeister Carsten Bruch (CDU) mit 62,76% der Stimmen gegenüber der Herausforderin Margitta Mächtig (DIE LINKE) durch. Die Wahlbeteiligung lag bei 43,28 %, das notwendige Quorum wurde erreicht. Vorläufiges Wahlergebnis

Foto: lb

15.06.2019

„Lebendige Erinnerung“

Über ein Jahr haben sich Schüler*innen der Sek1 der Freien Naturschule Barnim mit dem Thema Zwangsarbeit in Biesenthal auseinandergesetzt. Sie haben Zeitzeugen in Biesenthal befragt, über den Kontakt mit dem Verein „Ziva Pamet“ aus Prag Herrn Dockal und Herrn Nahunek kennengelernt und die große Ehre ihre Fotos und weitere Dokumente für ihre Arbeit verwenden zu dürfen. Heute stellten sie ihre Abschlussfilm „Lebendige Erinnerung“ im Kulturbahnhof vor. mehr...

05.06.19

Bürgermeister Stichwahl am 16. Juni

Da keine*r der Bürgermeister­kandidat*innen am 26.05. die absolute Stimmen­mehrheit erhielt, werden die beiden Höchst­platzierten Margitta Mächtig und Carsten Bruch in der Stichwahl antreten. Gewählt ist, wer die Mehr­heit der Stimmen, mindestens aber 15% aller Wahl­berech­tigten, das sind 748, auf sich vereint.
Gehen Sie bitte wählen. Wird das Quorum nicht erreicht, entscheiden allein die Stadt­verordneten. Das Brief­wahl­lokal des Amtes Biesen­thal-Barnim ist ab sofort geöffnet. mehr

« 1 2 3 4 »