Forum

Tunnelbau unter Biesenthal???

Thiel

biesenthal

18.06.18, 21:58

So ein Tunnelbau wäre ja großartig...Dafür würde man ja mal Lärm aushalten, denn in der Bahnhofstr. hält man es nicht mehr aus. Ab 4:30 rollen die (überwiegend polnischen!) Laster. Gibt es eigentlich nur noch lange oder mit Anhängern versehene LKW? Wie lange hält der Asphalt dem Stand?
Naturparkstadt war wohl mal.
A. Thiel

Paul R.

Biesenthal

18.06.18, 07:31

Wieder einmal haben wir als Familie im Bereich Karl-Marx-Straße/Breitscheidstraße eine sehr kommunikative Nacht hinter uns. Die ganze Nacht hindurch sind Geräusche zu hören wie von einer Exzenterpresse oder einer Ramme beim einschlagen von Spundwänden. Alle zwei Sekunden ein Trommelschlag, immer im gleichen Rhythmus, die ganze Nacht hindurch. Besonders deutlich, wenn man das Ohr aufs Kopfkissen legt, als "Seitenschläfer" nicht zu vermeiden. Wir haben das ganze Haus abgesucht, sämtliche Geräte wie Heizung, Kühlschrank, TV usw. vom Netz getrennt, um alle möglichen internen Quellen auszuschließen. Dennoch blieb das Geräusch und ist auch jetzt noch deutlich zu hören. Geht es Anderen auch so? Gibt es technische Aktivitäten, die allen außer uns bekannt sind und dies verursachen? Tunnelbau, Gewerbe, das über Nacht tätig ist, eine Orkhöhle (Scherz!)?

müde Grüße

Paul R.